03 EinladungJub Onlinedruck 02ausschnitt Seite 1
Veranstaltungen zum 25-jährigen Bestehen
des Ambulanten Hospizdienstes Soest e.V.

 

 Eröffnungsveranstaltung
Donnerstag, 26. März 2020

19.00 Uhr
St. Petrikirche Soest
Das Jubiläumsjahr zum 25-jährigen Bestehen möchten wir am Donnerstag, dem 26. März 2020 um 19.00 Uhr in der St. Petrikirche mit Grußworten und einem Empfang eröffnen.

Im Mittelpunkt der Eröffnungsveranstaltung steht ein Vortrag von Altpräses Dr. h.c. Nikolaus Schneider, ehemaliger Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Für unser Jubiläumsjahr hat Dr. Nikolaus Schneider freundlicherweise die Schirmherrschaft übernommen.

Wir bitten um Antwort zu Ihrer persönlich versandten Einladung bis zum 17. März.

-Der Vorstand-

 

weitere Veranstaltungen im Jubiläumsjahr:

Samstag, 20. Juni 2020
Nördlicher Petrikirchhof

10.00-14.00 Uhr Informationsstände aller Partner, die "Hospiz zuhause" ermöglichen
11.00-13.30 Uhr "New Orleans Funeral Music", Klaus Schmedtmann & Friends als Walking Band

 

Sonntag, 27. September 2020
Kulturzentrum "Alter Schlachthof Soest"

17.00-19.00 Uhr "Das andere Konzert", Benefizkonzert mit Ensembles der Musikschule Soest

 

 

 

 

 
Montag, 03. Februar 2020
19.30 Uhr in der Brunsteinkapelle Soest, Schonekindstraße 30

Ehrenamtlichne Begleiterinnen, mit Ausbildung zum freien Erzählen von Märchen:

An diesem Abend werden in der verzaubernden Atmosphäre der Brunsteinkapelle Märchen frei erzählt, die jeden Erwachsenen ansprechen: denn ursprünglich wurden Märchen unter Erwachsenen erzählt und weitergetragen. So sind die Bilder der Märchen bis heute ein Schlüssel zur Seele eines jeden Menschen und erzählen vom Scheitern und Weitergehen, vom Trauern und Hoffen und von Veränderung durch wunderbare Hilfe, durch kleine und große Helfer. Märchen erzählen von Freunden und Feinden. Eigentlich immer gehen Märchen gut aus und trösten in schwerer Zeit: nach Schrecken und Angst kann alles gut werden, wenn man mutig bei sich selbst bleibt und die Wunder und die Hilfe, die auf dem Weg warten, annimmt und zuversichtlich bleibt.

Kartenreservierung bitte telefonisch unter 02921 391 3320
Ambulanter Hospizdienst Soest e.V.